Bremspedalen beim gabelstapler, wozu dient das linke, und wozu das recchte pedal?

3 Antworten

Bei dieselgetriebenen Staplern gibt es Systeme, die für die Vorwärts und Rückwärtsfahrt jeweils ein Pedal haben. Bei zwei Bremspedalen kann das rechte für den endgültigen Stillstand des Gerätes sorgen. Das Gaspedal wird losgelassen und durch bedienen des Bremspedals der Kraftfluß unterbrochen. Mit dem linken Pedal passiert das nicht. Damit ist dann immer noch ein arbeiten mit "Gefühl", wenn man das mal so schreiben darf, möglich. Also abwechselnd Gas geben und bremsen, ohne den Kraftfluß zu unterbrechen. ( für Rangierarbeiten, langsames fahren der Gabel unter eine Palette usw.usw.)Verschiedene Radladertypen haben ebenfalls solche Systeme.

So, da ist die Antwort

http://www.youtube.com/watch?v=o1BAiJIaezc

Wenn Du keinen Führerschein für das Dingen hast, laß die Finger (und Füße) davon!

ich habe ja morgen die prüfung...

0
@rabbit99

höhöhöhö - huhuhuhu - hahahaha - hihihihi

Das ist ja echt bitter. Ist ja fast, als würdest Du einen Tag vor der Auto-Fahrprüfung fragen, wofür man diesen komischen Griff zwischen den Sitzen braucht.

1

Was möchtest Du wissen?