Bremsleuchten Twingo selbst wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst bestimmt,die Birne wechseln! Den kleinen Kasten mit mehreren ,verschiedenen Birnen bekommst Du im Baumarkt für ca.5 Euro.Achte darauf,das auf der Schachtel H4 steht.Öffne den Kofferraum,sieh Dir die rechte Rücklichtkappe an,oben an der Kappe ist ein kleiner Zapfen,der auf einen Nippel eingerastet ist.Den Zapfen musst Du mit einem Schrauben zieher leicht anheben und die Kappe nach hinten abziehen,Nun drückst Du die Birne mit Daumen und Zeigefinger leicht rein und drehst sie nach links,nun kannst Du sie rausziehen.Nimmdie neue Birne aus der Schachtel,achte darauf,wieviel Glühfäden sie hat,vergleiche sie mit der kaputten Birne,es gibt mehrere Sorten.Drücke die neue Birne in die Fassung,drehe sie beim einstecken tleicht nach rechts und links,bis sie an einer Stelle noch weiter reingeht,nun drehe sie bis zum Anschlag nach rechts.Nun ist sie fest.Nehme die Rücklichtkappe , raste sie erst unten ein,da sind auch 2 Zapfen,drücke sie nach oben,bis sie in dem Zapfen einrastet,achte darauf,dass der Gummi um die Kappe richtig anliegt,sonst kommt Wasser rein.Kofferraum zu,fertg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann mach erst mal dein kofferraum auf und guck hinter der verkleidung wie du an die birne drankommst bei einem älteren auto dürfte das noch relativ einfach sein vielleicht brauchst du einen schraubenzieher aber meist ist es nur eine kunstoffverkleidung mit schnappverschluss die du aufmahen musst... dann holst du die birne raus.... :) da steht drauf wie sie heißt . dann steckst du sie dir in die tasche und fährst in baumarkt oder auch tankstelle die haben sowas garantiert .. kostet ein paar euro und dann baust du sie einfach ein so wie du die alte ausgebaut hast :) hoffe konnte dir helfen.. sollte bei einen älteren twingo eigentlich sehr einfach sein.... gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?