Bremsenstich juckt ohne Ende

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit Essigwasser abtupfen.Wenn es nicht zurück geht,Morgen eine Salbe aus der Apotheke holen.Will dir keine Angst machen,aber ich hatte als 12 Jährige auch einen Bremsenbiss der immer dicker wurde,den musste ein Arzt aufschneiden,waren Eier drin,aus denen Maden geschlüpft waren.Ist nicht erfunden!Seitdem habe ich Höllenangst vor denen!

Ihgitt... krass...nun ja... aber ich meine..ohje , jetzt hab ich Angst :D scheiße.. :(

0

Ordentlich kühlen sollte helfen wenns noch net zu heftig ist. Hatte vor 2 Jahren nen Bremsenstich ins Handgelenk, woraufhin der ganze Arm und das Handgelenk angeschwollen sind und schmerzhaft war. Ende vom Lied - Arztbesuch--> Antibiotika verpasst bekommen

Versuche es mit deiner Spucke, so du dir sicher bist, das es eine Bremse war, wenn nicht, dann wäre zu empfehlen ein bis drei mal Raufzupinkelen,oder den Urin zu verwenden, und das beim ersten Verrichtung der ersten Entleerung, heißt, der erst Urin am Darauffolgenden Tag ist auf die Stelle aufzubringen

Lass das einen Arzt anschauen. Manchmal übertragen Insekten auch Bakterien oder Pilze. Wenn es so gar nicht besser wird, dann solltest Du das nicht zu lange anstehen lassen.

die Bremsen tun viel mehr weh und jucken vielmehr als wie Mücken usw., Frag in einer Apotheke, die wissen sicher eine gute Salbe. g.

Reiss dich mal zusammen , oder meinst du , du bist die einzige die jemals gestochen wurde? Dick wirds nur wenn man kratzt. Mach Umschläge mit Essigwasser das hilft gegen den Juckreiz

"Reiss dich mal zusammen" Hallo !? Das juckt und ich habe lediglich gefragt, was hilft.

0

Was möchtest Du wissen?