Bremsen schleifen Auto 1,5 Jahre alt. was kann es sein

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bremsen nutzen sich nicht ab, indem sie alt werden, sonst, indem gebremst wird. Da du nicht verrätst, wie viel du in den 1,5 Jahren gefahren bist, und auch nicht sagst, wie du das Auto nutzt und welches es überhaupt ist, kann auch niemand die Vermutung anstellen, ob sie abgefahren sein könnten.

Warum schaust du nicht selber nach oder lässt das beim Händler machen?

wie viel du in den 1,5 Jahren gefahren bist

Genau das ist der springende Punkt - aber ich würds auch einfach mal anschauen lassen, statt hier auf irgendwelche Tipps ins Blaue zu warten, die passen können oder auch nicht...

1
@oetschai

17.000 irgendwas km ist doch nicht viel oder? Das Auto ist ein seat ibiza

0
@Ades12345

Bei 17.000km im Stadtverkehr können, wenn man nicht vorrausschauend fährt, kräftig Gas gibt und genauso kräftig wieder bremsen muss, die Bremsklötze bis an die Verschleissgrenze abfahren sein.

0

Dann fahr doch zu deinem Händler und las das untersuchen. Du hast ja Garantie.

Hallo ✌︝ Ich bin zwar ne frau hab aber mal in nem autohaus gearbeitet und unser meister musste ofr bremsen neu machen weil diw Autos geschohnt wurden. Er sagte immer mann muss sowas mal eichrig gas geben als auch richtig auf die Bremse treten damit sich das alles nen bisschen "reinigt"

z.B. falsch eingestellte Bremsen, oder aber die Belege sind völlig abgenutzt

Was möchtest Du wissen?