Bremse schleift, Auswirkungen auf Geschwindigkeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, Du wirst automatisch "langsamer", da Du mehr Kraft aufwenden mußt und die im Laufe der Fahrt nachläßt. Du trittst dann gemächlicher, was die Fahrgeschwindigkeit reduziert.

Schleifende Bremsbeläge solltest Du nicht nur deshalb vermeiden. Die Bremsbeläge unterliegen einem Verschleiß, und wenn sie im Fahrbetrieb anliegen, verschleißen sie schneller.

balti21reus 05.07.2017, 17:47

Aber das Schleifen wird doch automatisch "weniger" um so schneller man fährt? Wenn es ein bisschen schleift ich aber, mal als beispiel, 35 km/h fahre, und dabei noch trete dann spielt das Schleifen doch kaum mehr eine Rolle oder liege ich da falsch? Viel mehr spielt dann doch das Gewicht, Eigengewicht, Muskelkraft eine Rolle oder?

0

Was möchtest Du wissen?