Bremse entlüften (Fahrrad) was kostets?

1 Antwort

Wenn die Teile in Summer schon 27 Euro kosten, dann ist ein Pauschalpreis von 40 Euro ja angemessen, oder nicht? 13 Euro Arbeitslohn für das Entlüften beider Bremsen ist sehr wenig.

 

Wenn Du es nicht selbst kannst, dann musst du wohl oder übel den fachmann ranlassen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis Radsportler, die auch sehr gut im Schrauben sind. Kennts Du nicht auch solche Leute???

 

Viel Spaß auf dem Bike!

ja aber du musst überlegen das sich eine werkstatt ein entlüftungskit nur einmal kaufen muss und das öl kann man knapp 12 map benutzrn (250ml inhalt 20ml pro bremse)

0

Bulls Shartail 2, tektro bremse welche flüssigkeit?

Hallo ich muss von meinem Bulls Sharptail 2 die bremsen entlüften und wollte fragen welche bremsflüssigkeit da verwendet wurde habe die Tektro HD-M290 bremsanlage drin

...zur Frage

Schädigt Sand bzw Staub mein Fahrrad?

Hey, Ich hab ein Bulls Copperhead 3 und fahr mit diesem sehr Sandige und Staubige pisten. Deshalb mach ich mir sorgen ob dies dem Fahrrad schädigen kann .... hoffe auf eine schnelle antwort!

Flo

...zur Frage

Bulls Scheibenbremsen quietschen und bremsen nicht

Hallo, Ich habe seit einem Jahr ein Bulls Sharptail disk und hatte nie Probleme damit, bis die Bremswirkung nachlies. Danach hab ich meine Bremsbelege wechseln und die Bremse entlüften lassen. Ich hab sie eingefahren (30 mal von 30 auf Null gebremst) und anschließend das Rad in der Garage abgestellt. Am nächsten Tag wollte ich fahren und sie gingen so gut wie garnicht mehr, quietschen und ruckelten. Danach hab ich die Bremsbelege wechseln, Bremse entlüften und Speichen nachziehen lassen. Wieder Eingefahren, gieng wieder Top. Am nächsten Tag eine Tour gefahren und normal abgestellt. Am tag darauf ging sie schon wieder nicht mehr. An was liegt das? Ich bin ratlos und hoffe ihr könnt mir helfen...

...zur Frage

Flüssigkeit läuft aus XT Scheibenbremse?

Gestern als ich mein Mountainbike auf den Kopf gestellt habe, ist eine Flüssigkeit(beim zerreiben zwischen den Fingern sehr schmierig) aus der hinteren Scheibenbremse getropft. Beim wieder hinstellen wollte ich mit der Hinterrad Bremse bremsen, doch es war keine Bremswirkung festzustellen. Bei meinem Mountainbike handelt es sich um ein Bulls Copperhead mit kompletter XT ausstattung. Kann mir jm. Sagen was ich tun soll, und was das für eine flüssigkeit war.? Danke im Vorraus

...zur Frage

MTB Bremse fühlt sich schwach an?

Mein altes MTB hat eine Mechanische scheibenbremse gehabt, mein jetztiges hat eine hydrauliche. Beide 180mm. Die hydraulische fühlt sich schwach an aber laut mehreren werkstätten bremst sie normal. Liegt das daran das die mechanische, wenn sie kommt, stark kommt? gefühlt war meine mechanische stärker.

Wieso ist das so? wie kann ich es ändern? Fahre zurzeit ein Cube Attention SL 2017 und davor fuhr ich ein Rock Machine MTB für 500€

...zur Frage

Bremsbeläge richtig einbremsen Downhill?

Hallo,

Ich hab mir Heute ein paar neue Bremsbeläge für mein Downhillbike gekauft.
Und da hab ich mich gefragt: Wie bremst man die Dinger eig. richtig ein?

Also muss man unbedingt 30 mal von 30 km/h auf 0 km/h runterbremsen oder geht das auch einfach wenn man nen Berg runter fährt und dann die Bremse die ganze Zeit etwas schleifen lässt.

Und wie macht ihrs?

Danke für eure Zeit,

Treeshy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?