Bremsbeläge wechseln, was beachten

6 Antworten

Frag am besten noch eine 3. Werkstatt. Kann natürlich beides sein. Aber manche wechsel auch seehr schnell die Scheiben, bringt halt mehr Geld ein. Manchmal ist es aber auch sinnvoll, gleich beise zu erneuren, anstatt dann in einem halben oder ganzem Jahr dann doch die Scheiben wechseln zu müssen und dann natürlich mit neuen Belägen!

Schau deinem Werkstattmeister in die Augen und frag ihn noch einmal. Wenn deine Bremsscheiben keine Verschleißspuren aufweisen, wie Rillen oder Risse, werden sie nicht gewechselt werden müssen.

Bei fast jeder Werkstat kannst du einen Bremsen Test Machen!Die können dir dann genau sagen wo es hapert.Alles andere ist Geldmacherrei.

Mutter lösen?

Ich will bei meinem Auto die Bremsbacken wechseln, jedoch bekomme ich hinten links die Mutter die die Bremstrommel hält nicht auf. Habe schon alles probiert, erhitzten, langes Rohr als Hebelwirkung. Hab schon meine Ratsche geschrottet sowie 2 Knebel abgebrochen doch die Schraube sitzt immernoch wie eine 1. In die Werkstatt kann ich nicht da die sagen ich muss dann alle Bremsen bei denen erneuern lassen. Kostenpunkt knapp 300€. Vorderachse ist gemacht, Scheiben und Beläge sowie hinten rechts. Hat jemand eine Idee wie ich dieses Kackteil aufbekomme?

...zur Frage

Wieviel kosten neue Bremsbeläge/Scheiben für Fiat Punto

Hallo wieviel kostet das etwa nur die Beläge zu wechseln ? und müssen dann auch neue Scheiben drauf ? muss zur Werkstatt will aber net abgezockt werden

...zur Frage

Macht es überhaupt Sinn nur Bremsbeläge zu wechseln?

Hallo,

ich muss mindestens mal meine Bremsbeläge wechseln. Hinten wurden sowohl Scheiben als auch Bremsbeläge gewechselt, weil die beläge schon soweit runter waren, dass die scheibe beschädigt wurde.

Es kann sein, dass vorne die Beläge ausreichen, weil die Scheibe zumindest optisch noch gut aussieht. Muss halt noch gemessen werden.

Aber selbst wenn es gehen würde, macht das überhaupt Sinn?

Neue Scheiben kosten doch nur ca. 100Euro für beide Seiten.

Und die Bremsanlage hält doch 80.000km oder noch weitaus mehr.

Wie ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Scheiben getönt, Punkt bei Probezeit?

Bitte nur ehrliche Antworten und professionelle...

Meine Seitenscheiben habe ich zu 1% tönen lassen, heißt : Ganz ganz schwarz! Da ich bereits einige Autos gesehen habe die vorne (Fahrer + Beifahrerseite) ebenfalls eine tönung haben, diese aber sehr sehr gering ist habe ich mir eine leichte Folie gekauft und diese an mein Wagen angebracht. Man erkennt aufjedenfall das die vorderen Scheiben getönt sind. Allerdings kann man mich dennoch prima erkennen und ich habe beste Sicht. Der Tönungsgrad übersteigt den Grad der ab Werk von z.B. Mercedes angegeben wird. Den bei einigen Modellen, sind diese vorne Werksmäßig getönt.

Da ich im Internet nur Threads gefunden habe wie: Verboten. Will ich allerdings eine richtige Antwort. Da es einen Punkt mit 90€ Bußgeld bei einem Verstoß gebe, der für den Fahrer eine wesentliche Sichtbeeinträchtigung verspricht, dies trifft jedoch keinesfalls auf mich zu, da ich kaum Sichtbeeinträchtigungen habe. Ebenfalls in einem Forum habe ich gelesen, dass ein BMW Besitzer vorne sowie hinten die Scheiben schwarz foliert hatte. Strafe: 90€ OHNE PUNKT.

Könnte man hierbei auch über eine Strafe hinauswachsen, ohne einen Punkt zu bekommen?

LG

...zur Frage

TBC in Euro wechseln?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe ein TBC Wallte. Auf diesem liegen aktuell rund 0,00844012 TBC also rund 59.500,00€.
Aufgrund das ich mich entschieden habe jetzt nach dem Abitur zu studieren und in Folge dessen von zuhause auszuziehen werde würde ich mir gerne das Komplette Geld auszahlen lassen.

> Wie kann ich es am besten / günstigsten auszahlen lassen ?

> Muss ich irgendwas beachten oder könnte es zu Problemen kommen ?

MFG

...zur Frage

Wenn beim Auto die Bremsbeläge gewechselt werden müssen dann immer die Bremsscheiben auch gewechselt werden?

Ich war jetzt am Dienstag mit meinem Auto in der Werkstatt. Ich brauchte neue Bremsbeläge. Die haben mir gesagt die Bremsscheiben wären noch in Ordnung. Die muss man ja nur wechseln wenn sie verkratzt sind. Heute hat mein Arbeitskollege zu mir gesagt ich hätte sie gleich mit wechseln müssen. Er behauptet wenn die Beläge gewechselt werden müssen immer die Scheiben mit gewechselt werden. Das habe ich ihm aber nicht geglaubt. Die in der Werkstatt haben ja gesagt die Scheiben wären noch in Ordnung. Muss man die Scheiben auch immer gleich wechseln? Das kostet ja gleich ein paar hundert Euro. Ich denke die in der Werkstatt müssen es doch besser wissen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?