Bremmsflüssigkeit nachfüllen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich dacht eigentlich wir hatten das schon gründlich geklärt was du tun sollst. Du hast ein beinahe neues Mopped das offensichtlich nich richtig tut. Garantie -> Händler anrufen!

Die Bremskreise vorne und HInten haben bei einem ordentlichen Mopped wie deinem nichts miteinander zu tun.

Und wenn deine Bremsflüssigkeit (das ist KEIN Öl) nach so kurzer Zeit schon braun ist, hat sie Wasser  gebunden. d.h. deine Bremse ist irgendwo völlig undicht. also zurück zu Punkt 1. Händler anrufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel3005
09.06.2016, 22:33

jo heute morgen hatte ich den händler amgerufen, bevor ich das mit der bremse rausgefunden habe, der händler meinte, es könnte auch spritzwasser sein, das sich angesammelt hat und nun irgendwo raus tropft...

0

Nachfüllen wird nix bringen. Da gibts nur instandsetzen lassen . Bremsflüssigkeiten sollten wegen der hygroskopischen  wirkungsweise eh alle zwei jahre erneuert werden.  auch bei Zweirädern . Joachim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
09.06.2016, 22:20

Die Info wird ihm wenig nutzen, das Mopped ist noch nicht mal eingefahren. Da dürfte noch lange nix dran sein.

0

Mal abgesehen davon das eh eine kleine Reaparatur fällig ist ein kleiner Hinweis....Bremsflüssigkeit ist NIEMALS braun !

Sie ist klar......ein wenig gelblich....wenn sie braun ist, ist die sowas von fertig und undicht ist auch etwas.

Also bitte, nur noch in die Werkstatt fahren und das beheben lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mehr fahren und reparieren. Hast du 2 bremshebel? Wenn ja hast du eine 2 Kreis bremse. Da ist vorn von hinten getrennt.
Der radbremszylinder ist da hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?