Breite eines Quadrat berechnen?

12 Antworten

Du musst erst eine Funktion aufstellen, die die Breite des Quatrates in Abhängigkeit von der Länge angibt:

f(l)=b

Diese integrierst du dann im Bereich 0 und l1 nach l:

A(b, l1) = int(0, l1) f(l) dl = [b*l](0, l1)  = (b*l1)-(b*0) = b*l1

In einem Quadrat entspricht die Länge der Breite (b = l1), also:

A(b, l1) = b*l1 = b^2

Jetzt nur noch nach b auflösen:

sqrt(A(b)) = b

Tadaaaa, du musst die Wurzel ziehen^^

Die Breite eines Quadrats ist gleich dessen Länge oder der Wurzel aus dessen Flächeninhalt. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Wenn du die Länge hast, ist's ganz einfach: Länge = Breite  ;-)

Was möchtest Du wissen?