Breitbandausbau / schnelles Internet: Fragen zur Geschwindigkeit. ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo  Skippy11,

umso länger eine DSL-Kupferleitung ist, desto höher ist auch die Leitungsdämpfung. Umso höher die Dämpfung, desto niedriger die Geschwindigkeit, die man bereitstellen kann.

Also ja, bei einem Haus, dass einen kurzen Leitungsweg zum Multifunktionsgehäuse hat, können wir eine schnellere Geschwindigkeit schalten, als bei einem langen Leitungsweg.

Für weitere Fragen bin ich gerne wieder zur Stelle.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

8

Danke für die schnelle Antwort!
Kann man in etwa sagen, wie hoch oder niedrig die Leitungsdämpfung durchschnittlich bei verschiedenen Längen der Kupferleitung ist?
Wenn die Leitungslänge bei dem einen User nur 50 m beträgt, bei einem andern User 800 m und bei dem entlegendsten 1,5 km?

0
49
@Skippy11

Hallo  Skippy11,

das kann man nicht pauschal sagen, da der Leitungsquerschnitt auch eine entscheidende Rolle spielt.

Bist du Kunde bei uns? Dann informiere ich dich gerne pünktlich zum Vertriebsstart wenn du möchtest.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

0

Was möchtest Du wissen?