Brechen haram Sachen die gebetswaschung wie zb Beleidigungen oder anschauen der Frau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sag mal wo lebst du denn? Anschauen von Frauen ist verboten ? Was machst du mit einer Verkäuferin. Überhaupt bist du ein Taliban dem auch Musik verboten ist oder was ? Was willst du machen um keine Frauen mehr zu sehen dir die Augen ausbrennen ?Ich habe mir eigentlich auf die Fahne geschrieben nicht zu werten aber du scheinst deinen Glauben schon eher wahnhaft zu verfolgen. Wache auf und werde offener für neues! Lasse neue Gedanken zu! Andererseits kannst du mir aber auch gerne deine Position erklären. Meine kennst du ja nun. Ich könnte es auch so ausdrücken:" Mach dich mal locker Alter". 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von volumeexx
12.11.2016, 12:19

Musik höre ich 24h geht ja nur um die teilwaschung.... Sollte vllt noch hinschreiben * anschauen der Frau mit sexuellem Hintergedanken* du verstehst😂

0
Kommentar von DoriMori
12.11.2016, 16:49

Ein Mann und eine Frau muss Scham besitzen. Mit Blicke sind gemeint, dass du nicht wie ein Tier andere anguckst und schlechte Gedanken bekommst. Oder dich umdrehst wenn ein schöner Mann oder eine schöne Frau an dir vorbei läuft. Eben deswegen soll man seine Blicke senken und seine Gedanken zügeln.

0

Ja du darfst nicht sauer werden,
Nicht auf Toilette gehen Pupsen (aber danach wieder waschen)und man darf es auch nicht vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum / Hallo

Nein deine Gebetswaschung ist dadurch nicht nichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von volumeexx
12.11.2016, 17:18

Gibt's dazu nen hadith oder woher weißt du das danke im voraus.

0

Schimpfwörter weiss ich nicht.
Frauen anschauen 1 Blick ist in Ordnung. 2. Blick nicht. D.h. aber nicht, dass deine Gebetswaschung nicht mehr da ist.
Wenn du unten was spürst oder es leicht feucht wird dann solltest du komplett wudu nehmen 😉
Ansonsten
-beim lauten lachen
-pupsen
-Blut/Verletzung (dies ist aber bei jeder Rechtslehre anders sowie beim berühren des anderen Geschlechtes) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Du hast Ideen.... 

natürlich, wenn Du die Gebetswaschung machst, in der Absicht gleich zu beten... aber dann schnell noch jemanden beleidigst, würde das deine "Reinheit" .. 

...die ja nicht nur körperlich sein soll... sondern durch dieses Ritual auch eine geistige Reinheit eingenommen werden soll....

natürlich beeinträchtigen... ebenso wie wenn Du eine Frau ansiehst, und dabei unzüchtige Gedanken bekommst....

konkret weiß ich es nicht....

 als "Nicht-Muslim"....

.ob dann die Waschung wiederholt werden muss, oder ob eine "Entschuldigungs-Formel" ausreicht...

Interessant finde ich es allemale... wie man vom 100. ins 1000. kommen kann...

btw...

würde mich dann auch noch interessieren...was wäre, wenn man zwar eine Frau sieht/anschaut... aber keine unzüchtigen Gedanken dabei hat....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von volumeexx
12.11.2016, 12:46

Normales ansehen bin ich mir 100 % sicher eigentlich da unser Prophet saw eine frau hatte bin mir aber unsicher 😅

0
Kommentar von DoriMori
12.11.2016, 13:04

Soweit ich weiß sollte man erst nicht gucken, eben weil du Gefahr läufst schlechte Gedanken zu bekommen. Vorallem in einer Beziehung ist es dir nicht erlaubt andere Frauen hinterher zu gucken. Und umgekehrt genauso. Ich bin auch in einer Beziehung und wenn ich irgendwo raus gehe, dann schaue ich auf den Boden, wenn ein Mann an mir vorbei läuft. Denn wenn man einen liebt, dann müsste es einen egal sein wer da Grad vorbei läuft oder wie er oder sie aussieht.

0
Kommentar von DoriMori
12.11.2016, 13:07

Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht wie man überhaupt an sowas denken kann, während man die Gebetswaschung vollzieht.

0

Was möchtest Du wissen?