Brechen durch schleimbildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das kommt vom vielen Schleim schlucken. Versuch, den Schleim so oft wie möglich anderweitig loszuwerden. Das geht von alleine weg wenn du keine übermäßige Schleimproduktion mehr hast, sprich, du wieder einigermaßen gesund bist. Und die Bronchitis wird ja hoffentlich behandelt. Gute Besserung!

Die Bronchitis wurde 1 Woche mit Antibiotikum behandelt. Also so geht's mir ja wieder prima halt der Husten und so noch.. Manchmal (hôrt sich jetzt eckelig an) ist der Schleim noch richtig gelb. Wenn ich dann Schleim habe spuck ich ihn meistens aus..

0
@SgCarter

Wenn du keine Medikamente mehr nimmst und der Auswurf immer noch gelb ist solltest du noch mal mit deinem Arzt sprechen.

0

Was möchtest Du wissen?