brechen die ganzen haare ab nach dem färben?

11 Antworten

Das kommt auf die Strukturbeschaffenheit Deiner Haare an. Ich färbe meine schon zig Jahre und habe keine Probleme

achte darauf, das nächste mal nur noch den ansatz zu färben...und dann wieder nur den ansatz. es ist zu viel für die haare, wenn sie jedesmal komplett mitgefärbt werden...

Dann hast Du was falsch gemacht. Ich färbe meine haare schon seit Jahrzehnten und hatte noch nie ein derartiges Problem.

sehr dünne Haare + Blondieren?

Ich möchte unbedingt meine Haare blondieren!! Zur Zeit sind sie dunkelblond und ich möchte sie einfach etwas heller. Allerdings habe ich sehr dünne Haare die auch ohne blondieren schon Haarbruch haben... Kann ich das trotzdem machen wenn ich zB gleich nach dem Färben ne Kur drauf mach und sie ganz lange einwirken lasse und dann immer regelmäßig eine drauf machen? Des müsste dann doch einigermaßen gehen oder??

...zur Frage

Haare nach Monaten wieder färben ohne Folgen?

Hallo, ich habe mir letztes Jahr im Oktober zuhause die Haare blondiert und anschließend Kupfer gefärbt. Gefiel mir aber nach ca 2 Monaten nicht mehr, also ging ich zum Friseur und lies mir meine Haare wieder in meiner Naturhaarfarbe dunkelbraun färben. Nun ist das schon 5 Monate her und ich habe wieder Lust, meine Haare zu blondieren und wieder Kupfer zu färben. Aber viele meinten, dass ich da wieder zum Friseur gehen muss und mir die Haare da färben muss, da ich ja als letztes auch beim Friseur gefärbt habe, und wenn ich das selbst zuhause mache, dass da irgendwas schief gehen kann und meine Haare dann grün oder so werden können.

Muss ich nun wirklich wieder zum Friseur rennen, oder kann ich alleine zuhause färben, ohne dass meine Haare eine ungewünschte Farbe annehmen?

...zur Frage

Wie lange muss ich warten beim Färben?

Wielange muss man warten, wenn man seine Haare gefärbt hat und man nochmal mit einer Farbe drüber färben will?

Muss man wirklich 1 Woche warten oder kann man einfach in ein paar Stunden noch mal Färben?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Haare blond Färben ohne Gelb und Orangestich

Hey Meine haare sind Gefärbt hab einen Mega Ansatz Ich hatte mal meine haare dunkelbraun gefärbt und dann wollte ich sie wieder hell haben also ganz blond Dann hat mir die Friseurin gesagt die macht mir so aschblond die ganzen haare und dann so leichte helle Strähnen dabei So hab es gemacht und hab jetzt ein Ansatz mit meiner naturhaarfarbe dunkelblond aber richtig richtig Dunkel fast schon braun Ich will mir meine haare ganz blond färben lassen ohne rotstich oder orange Könnte das gehen? Will auch keine vielen Strähnen Will einfach nur blonde haare Wie bekommen das denn die anderen hin!? Ich kenn eine die hat braune haare und hat sich die ganz blond färben lassen und da ging auch alles und es sieht gut aus..

...zur Frage

Hilfe Haarbruch! Welche Kur oder Pflege ist am besten?!

Hallo also mein Problem ist das ich gerne mal mit meinen Haaren was neues ausprobiere und ich gerne mal blondiert aber natürlich nur in Abständen! Ich habe vor 6 wochen blondiert und jetzt sind sie mittlerweile hellblond doch sie brechen ab meistens die langen Haare!! Zudem toupiere ich meine Haare sehr oft, ich weiß das es sehr schädlich ist aber mir gefällt es halt, ich Pflege meine Haare regelmäßig und lasse kuren auch über naxht einwirken, lasse meine Haare immer lufttrocknen und habe sie mir auch schon ein Stück abschneiden lassen doch sie brechen weiter!! habt ihr einen Rat für mich oder eine Kur die ihr empfehlen würdet? ich weiß einfach nicht mehr weiter!!

...zur Frage

Blondiertes Haare selbst dunkler färben/tönen mit was?

Habe lange hellbraune oder fast schon Karamell farbende Haare die von Natur aus fast schwarz sind.

Nun möchte ich meine Haare selbst dunkler färben aber weiß nicht genau mit was.

Hatte sie schonmal dunkel gefärbt nur hat das ganze nicht lange gehalten.

Weiss einer mit welchem Produkt ich sie dunkler färben kann und ob Tönung oder Schaum eher in frage kommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?