Breaking bad schon 3 mal durchgeguckt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

oder... also meine theorie... man stellt ne gewisse "beziehung" zu den personen da. ich hab breaking bad auch gesehen und hatte danach wie ein "loch". aktuell bin ich bei den letzten folgen von californication - da ises ähnlich. ich freu mich auf die letzte folge und des ende... will aber hank und caren eigentlich nicht wirklich "gehen lassen".

ob des jetzt als sucht gilt.... rennst du extra heim, verzichtest auf freunde bloß zum breaking bad schauen? dann schon. ansonsten seh ichs als ungefährlich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abhängigkeit

(umgangssprachlich

Sucht

) bezeichnet in der Medizin

das unabweisbare Verlangen nach einem bestimmten Erlebniszustand.

Diesem Verlangen werden die Kräfte des Verstandes untergeordnet. Es

beeinträchtigt die freie Entfaltung einer Persönlichkeit und zerstört

die sozialen Bindungen und die sozialen Chancen eines Individuums.

[1]

In den Fachgebieten Psychologie und Psychiatrie werden verschiedene Formen von Abhängigkeit beschrieben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Abh%C3%A4ngigkeit_%28Medizin%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt öfter vor. Würdest du sagen, dass ein gamer der immer wieder zb Zelda durchspielt süchtig ist? Wenn ja bist du es auch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?