Brautkleid nach Reinigung teilweise entfärbt, wer haftet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, ich denke im Zweifelsfall muss ich mit dem Anwalt drohen. Vielleicht kann aber auch ein Gutachter helfen, bevor man mit dem Anwalt droht? Eine Einigung auf "normalem" Wege sehe ich nämlich auch eher kritisch...

Die Reinigung ist doch ein Fachbetrieb, der sich mit seinem Handwerk auskennen sollte...

Demnach gibt es für solche Fälle Anwälte....denn ich gehe nicht davon aus, das irgendeine Partei eine Schuld oder einen Fehler eingestehen wird. Denn damit währen Kosten verbunden, die keiner tragen will!

falls der Anwalt keine Lösung ist,wende dich doch an den Hersteller und schildere die Situation oder Wasche die Schnur doch selbst/oder in einer anderen Reinigung, um herauszufinden, wer nun recht hat.....

Ohha ich glaube ich wäre im ersten mom. richtig, richtig sauer gewesen!
Ich würde nicht unbedingt sagen das der Hersteller die Schuld hat, weil er evtl. falsche oder zu ungenaue Angaben für die Reinigung angegeben hat.
Es gibt auch viele Reinigungen, die nicht so arbeiten wie sie es eig. sollten.
Hier wirds wohl schwer einen die Schuld zu zuweisen, ich glaube da wird nur ein Gutachten helfen, wenn du dein Kleid "ersetzten" lassen willst.

Kam letztens mal im TV. Das gleiche Problem, allerdings mit einer Jacke. Die sah nach dem Waschen (genau nach Anleitung auf dem Etikett) aus wie - naja. In dem Fall wurde der Händler, respektive Hersteller dafür verantwortlich gemacht, da dieser die Pflegehinweise falsch angegeben hat.

In deinem Fall ist das schwieriger. Ein Umtausch, etc. zu fordern ist da schwer. Man müsste sich mit dem Kleidhersteller in Verbindung setzen. Allerdings sind das alles sehr langwierige Prozesse.

Das ist ja richtig gemein. Ich würde sagen das der Hersteller wohl falsche Angaben gemacht hat (was den Stoff angeht) ich meine um was für ein Material genau es sich handelt. Und das deshalb dein Kleid entfärbt ist.Den einzigen Rat den ich dir geben kann, ist, such dir einen Rechtsanwalt (wenn den das Kleid so teuer war) den die Reinigung und das Brautmoden Geschäft werden sich weiterhin die Schuld zuschieben.Ich wünsche dir Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?