Braut verziehen: wie läuft das genau ab?

4 Antworten

Es reicht, wenn die engsten Freunde mit der Braut verschwinden und der Bräutigam holt sich seine Frau wieder, in dem er sie auslöst, d.h. die Zeche bezahlt. Einer muss natürlich dem Bräutigam dann auch Bescheid sagen, wohin er muss. --- Persönlich finde ich den Brauch völlig bescheuert, weil er die Hochzeitsgesellschaft komplett sprengt. Die Gäste sitzen rum wie doof, Programm kann keins stattfinden, eine Menge Leute sind für ein, zwei Stunden verschwunden... Ätzend! Ich habe bei meiner Hochzeit allen verboten, auch nur an eine Brautentführung zu denken.

jou - und teuer genug ist es für das brautpaar doch eh schon. als braut würd ich das auch nicht wollen - die hätten nicht viel spass mit mir ;-)

0

Egal, wer die Braut entführt; der Bräutigam muss sie finden und die Zeche auslösen. So ist die Tradition.

Wer von den Hochzeitsgästen die Braut entführt und wieviele mitgehen, dafür gibt es keine Regel. Der Bräutigam muss seine Frau suchen und dann die Zeche bezahlen.

Ich finde diesen "Brauch" äußerst unpassend, weil er die Hochzeitsgesellschaft sprengt und, wenn der Bräutigam keinen Tipp bekommt, wo seine Frau ist, die Suche viel zu lange dauern kann.

Wir haben unseren Gästen auch verboten, eine Brautentführung zu machen. Stattdessen haben wir mit der Band eine "Brautentführung light" verabredet. Um die Zeit zwischen Sektempfang und Abendessen zu überbrücken, hatten wir in unserer Location auch den Weinkeller gebucht. Dorthin habe ich mich dann von ein paar Freunden "entführen" lassen und mein Mann ist zusammen mit der Band und allen Gästen einmal ums Haus herumgegangen und musste mich im Weinkeller auslösen, indem er mit allen anwesenden Damen ein paar Walzertakte tanzen musste.

Das war dann auch der Auftakt für Spiele und Stimmungsmusik. Nach ca. zwei Stunden sind wir dann zum Abendessen in den Saal umgezogen.

Hochzeit - Eltern sind geschieden - wer sitzt wo?

Hi :)

Bis zur Hochzeit gehts noch ca. 1 Jahr und ich denk, wir werden das nicht sooo traditionell halten, aber mich würd mal interessieren, wie das "normalerweise" abläuft in so nem Fall...

Und zwar sitzen ja die Eltern des Bräutigams eigentlich neben der Braut und andersrum... Jetzt ists bei mir so, dass meine Eltern geschieden sind und sich nicht mal mehr mit dem Ar... anschauen. Beide haben außerdem einen neuen Partner und die hassen sie jeweils noch mehr als meine Eltern sich gegenseitig... Wenn ich also einen von beiden "auswähle", wird der andere vielleicht enttäuscht sein.

Was wäre jetzt die "traditionellste" Lösung... Wer sitzt wo? Einfach die Eltern zu uns und die neuen Partner wo anders hin? oder beide weg setzen und stattdessen meine Schwester mit ihrem Freund oder so da hin? Oder einfach alle weg setzen (auch die Eltern meines Freundes) und dann sind alle beleidigt? :D

Vielleicht hatte ja jemand schon mal ne ähnliche Situation und kann berichten wie das bei euch abgelaufen ist :)

...zur Frage

Wieso verschwinden die roten Zahlen bei whatsapp?

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem und zwar hat mein Handy heute morgen das Update auf Android 8.0 gemacht. Sagen wir mal auf dem startbildschrim stehen bei Whatsapp 3 Nachrichten. Dann öffne ich Whatsapp lese aber nur eine und trotzdem steht dann auf dem startbildschrim das ich angeblich alle gelesen hätte normalerweise müsste dann doch bei dieser roten Zahl 2 stehen und nicht nichts. Kann mir jemand sagen warum das so ist ?

...zur Frage

Muss man Impfungen bar beim Arzt zahlen?

Ich moechte zum Arzt und mir die gaengigen Impfungen holen, die auch die KK bezahlt. Nun wuerde ich gerne wissen, wie das ablaeuft. Muss man da erst barzahlen und die Rechnung dann zur KK schicken, damit die den betrag begleichen oder wie laeuft das normalerweise ab?

...zur Frage

Vater geht ins Altenheim,Rente reicht nicht. Muss Schwiegersohn mitzahlen?

Wenn Rente nicht reicht, die Heimkosten zu zahlen, dann müssen Kinder mitzahlen heisst es. Die einzige Tochter ist aber ohne Einkommen. Muss dann der Schwiegersohn zahlen? Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Wieviel Elternunterhalt muss man zahlen?

Meine Schwiegermutter möchte monatlich von meinem Mann und mir unterstützt werden. Meines Erachtens gibt sie viel Geld für Unnützes aus. Reicht es, wenn man das Existenzminimum zugrundelegt? Wer kann mir nützliche Tipps geben?

...zur Frage

Rente reicht nicht aus um Heimkosten zu decken- Wer muss zahlen? / Ab wann Sozialleistungen?

Meine Oma muss wohl leider zukünftig dauerhaft im Pflegeheim leben. Ihre Rente wird nicht ausreichen um die Kosten zu decken.

Wer ist nun in der Zahlungspflicht? Sicherlich erstmal ihr Mann. Ich nehme an er muss den Rest aus seiner Rente drauf zahlen. Wenn diese auch nicht reicht oder er selbst irgendwann ins Heim ziehen muss, müssen sie dann ihr Vermögen aufbrauchen? Wenn ja, bis zu welchem Betrag und wer ist dann in der Zahlungspflicht? Die Kinder, also meine Eltern? (Gesamtnettoeinkommen ca. 3000,- mtl) Müssen auch diese mit ihrem Vermögen einstehen oder springt dann der Staat ein (Sozialhilfe?; Hilfe zur Pflege?)

Werden bei Beantragung von Sozialhilfe auch die Kontenab- Zugänge der betreffenden Person bzw. des Partners und der Kinder geprüft?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?