Brausetabletten sind ja exotherm. Wo ist hier die Energie die rauskommt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Reaktion (!) der Brausetablette mit Wasser ist exotherm, die Wärme aber extrem gering. Ein wenig Volumenarbeit wird auch noch geleistet. Vermutlich läuft das aber nur freiwillig ab, weil es exergonisch ist – d.h. Du gewinnst jede Menge Entropie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fatihoezkan
23.11.2015, 21:47

wow woher weist du das?😮 ausm chemiebuch etwa?!?😮

0

Brausetabletten sind tatsächlich exotherm aber in einem so geringen maße das das Glas und die Flüssigkeit das ganze wieder abkühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?