Braun/Rotes zeug um Auge von Ratte?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi DiamondofDeath,

schade, dass du deine Ratten aus der Zoohandlung hast, diese sind i.d.R. nicht ganz so einfach im Handling und bringen oftmals auch gesundheitliche Probleme mit.

Was du am Auge siehst, könnte Hadersches Drüsensekret sein. Dieses ist rotbraun und wird auch gerne mal von unerfahrenen Haltern und Tierärzten mit Blut verwechselt. Das Drüsensekret tritt die gesamte Zeit aus und die Ratten verteilen es beim Putzen dann über das Fell, deswegen fällt es nicht auf.

Wenn es sich an einer Stelle akkumuliert, dann kann das dafür sprechen, dass die Ratte sich dort nicht putzt. Sowas macht sie, wenn sie dort Schmerzen hat und den Bereich schonen will.

Beobachte entsprechendes Tier auf jeden Fall gut, außerdem würde ich dir dringend raten, dich in einem Rattenforum nach einem rattenerfahrenen Tierarzt in deiner Umgebung umzusehen und die kleinen bei diesem vorzustellen, um einmal das Geschlecht nochmal sicher bestimmen zu lassen und auch um einen generellen Gesundheitscheck durchzuführen. Das erspart einem oft später ärger.

Vielen dank für die tolle antwort :) Mittlerweile kam mir auch in dern Kopf das es vielleicht besser gewesen wäre sie nicht in der Tierhandlung zukaufen, zumal sie sehr scheu sind und einer der Ratten auch sehr verstöhrt. Ich hatte nie probleme was Ratten angeht bei dieser Tierhandlungen.

0
@DiamondOfDeath

Tja, du vielleicht nicht, die Tiere eben leider schon, das sieht man nur von außen i.d.R. nicht.

Schau einfach mal im Netz unter:

gegen-zooladenkaeufe.de

Da wird erklärt unter welchen Bedingungen diese Ratten aufwachsen und danach versteht man auch gut, wieso sie im Nachhinein oft scheu und traumatisiert sind.

0

Das ist ganz normal, mach dir da mal keine Sorgen. :) Das ist ein spezielles Sekret, das bei Ratten andauernd austritt, immer im Augen- oder Nasenbereich. Deine Ratte wird es bald weg putzen. Wenn sie es in 4-5 Tagen immer noch nicht weg geputzt und sich eine Kruste gebildet hat, solltest du vorsichtig versuchen, sie mit einem feuchten Wattestäbchen zu entfernen.

Was möchtest Du wissen?