Braunes Blut kurz vor der Periode Pille wirkt nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo lA9999,

du hast deine Pille erbrochen – wenn dies innerhalb von 3-4 Stunden nach der Einnahme der Pille war, sind die Wirkstoffe deiner Pille womöglich nicht vollständig aufgenommen. Der Schutz durch deine Pille geht verloren (schaue hier auch nochmal in den Beipackzettel deiner Pille, Abschnitt 3 – zur Vergewisserung)

Ungeschützter Sex bedeutet dann ein Risiko, denn Spermien können bis zu fünf Tage überleben. Und heute Freitag (2 Tage später) ist dein Schutz noch nicht wieder aufgebaut.

Wende dich daher umgehend an die Apotheke, lasse dich beraten – auch zur Pille Danach. Auch bei Unsicherheit ist die Apotheke gerne für dich da, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647 . Hier kannst du auch nachfragen was deine leichte braune Blutung zu bedeuten hat – vielleicht ein Anzeichen für die vergessene Pille.

Dir alles Gute, viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hallo lA9999

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Die Pille danach hättest du gar nicht gebraucht. ABER: Wenn man die Pille danach nimmt kann man den Schutz verlieren. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man die Pille nach der anschließenden Blutung 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?