Brauner Schleim/ausfluss aus der scheide?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast eine Schmierblutung, das kommt vor, wenn man die Pille "durchnimmt". Mach ganz normal die 7 Tage Pause, dann kommt eine richtige Blutung und dann geht auch die Schmierblutung wieder weg. Alles in Ordnung.

Das ist eine Schmierblutung. Es ist ohnehin nicht gerade gesund, die Pille zu nehmen. Sie durchzunehmen schon gar nicht, denn dein Körper braucht den Schleimhautwechsel. Mach die Pausen regelmäßig. Die Pille ist ein Hormonpräparat und Hormone haben drastische Auswirkungen auf Körper und Körpergesundheit, also behandle sie nicht wie ein Spielzeug, dann gibt's auch keine Probleme mit Schmierblutungen. ;)

Pangaea 06.04.2014, 14:14
dein Körper braucht den Schleimhautwechsel

Nö, braucht er nicht. Wenn sich keine Schleimhaut aufbaut, braucht auch keine abgeblutet zu werden. Das ist z.B. bei den 25% der Hormonspiralen-Verwenderinnen so, die überhaupt keine Blutungen mehr haben.

Aber wenn man die Pille "durchnimmt" (was an sich völlig OK und nicht ungesund ist), dann kommt es halt manchmal zu Schmierblutungen. Dann kann man einfach eine 7-tägige Pause machen und einmal abbluten lassen, dann ist alles gut.

1
Pullthatrigger 10.04.2014, 22:40

Es ist nicht ungesund sie durchzunehmen, mein FA hat es mir sogar geraten

0
Pullthatrigger 10.04.2014, 22:40

Es ist nicht ungesund sie durchzunehmen, mein FA hat es mir sogar geraten

0

Das ist eine Schmierblutung, die gelegentlich unter der Pille vorkommt. Wenn die Pille durchnimmst, kann es häufiger dazu kommen. Nimm Deine Pille ganz normal weiter, bis Du Deine Pause machst. Du bekommst übrigens keine Periode mehr, nur eine Hormonentzugsblutung.

LG Anuket

Pullthatrigger 17.04.2014, 23:03

Vielen Dank für deine Antwort, aber ich bekam noch am selben tag abends meine periode, es war wohl einfach an der Zeit, egal op pille oder nicht

LG

0

Hallo,

Sei bitte vorsichtig, du solltest dich nicht darauf verlassen, dass es sich hier um eine Schmierblutung handelt. Dieser braune Ausfluss kann auch ein Indiz für eine eher seltene aber dafür um so gefährlichere Krankheit sein. Also bite Vorsicht! Allem Anschein nach handelt es sich hier nämlich um eine fraginales perfide Constantidoum lat. für die Umkehrung der Auscheidungswege. Pass also auf! Am besten du nimmst weiter die Pille und beobachtest die Geschehnisse. Auf jeden Fall würde ich Geschlechtsverkehr für das nächste halbe Jahr auslassen um eine mögliche Ansteckung zu Verhindern.

Ich hoffe ich konnte dir trotzdem weiter helfen, lg Moni :)

Selbst Wenn man die Pille über Jahre hinweg ohne eine einzige Pause nimmt bekommen manche solche Blutungen...^^

Ich denke, du hast den braunen Ausfluss, da du deine Tage bald bekommst

Was möchtest Du wissen?