Brauner schleim klumpen aus meiner scheide? was hat das zu bedeuten?

8 Antworten

Das sind Schmierblutungen, welche die Periode "ankündigen" - alles im normalen Bereich! :)

Das kann trotzdem zwischendurch kommen wenn du deine Tage bekommst! Oder wenn du dabei Schmerzen haben solltest dann sehe zu das du mal zum Frauenarzt gehst und mit dem drüber redest! Das würde wahrscheinlich eh das beste sein ! Aber wie gesagt wenn du wieder kurz vor deinen Tagen bist dann kann das echt vorkommen! Kein Grund zur Panik :) Aber wenn du deine Tage nicht bekommen solltest und du schmerzen hast ,dann gehe echt zum Doc ,ok?! LG Tina

Sag mal berni01 ist "solch" dein Lieblingswort? Das nervt ja schon fast. -.-

Ich würde dir raten zum Frauenarzt zu gehen und uns nicht entscheiden zu lassen, was du hast. Am Ende ist es vielleicht doch eine Infektion oder sonst was und wir sagen, es ist nichts. Der Frauenarzt wird dich dann untersuchen, einen Abstrich machen (das tut nicht weh ist nur etwas unangenehm, falls du das noch nicht hattest) und die Probe (sofort) unterm Mikroskop untersuchen. Also meine Ärztin macht das zumindest sofort.

Der Arzt wird dir sagen, was er gesehen hat und dir wahrscheinlich ein Zäpfchen für "da unten" verschreiben oder es ist nichts, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Natürlich kann es auch sein, wie schon erwähnt, dass das Schmierblutungen sind, aber da du es nur beschreibst und kein Bild hochladen kannst (bitte nicht, nicht schön), weiß man das eben nicht. Deswegen Arzt...und sag am Telefon, dass es dringend ist oder sag eventuell auch, was du hast (die Sprechstundenhilfen können das evtl. auch fragen), weil man immer so spät einen Termin bekommt und nicht, dass du es dann nicht mehr hast.

Was möchtest Du wissen?