Braunen Schleim ausgehustet- was kann das sein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...

Husten ist eine Reinigung der Atemwege


 

Husten ist ein sinnvoller Schutzreflex des Körpers. Daher sollte er nicht unterdrückt werden. Denn ob wir uns verschlucken oder mit der Atemluft Staubpartikel oder Krankheitserreger in unsere Atemwege eindringen, ein kräftiger Hustenstoß befördert die Eindringlinge rasch wieder aus den Atemwegen heraus. Rutscht beim Essen ein Bissen statt in die Speiseröhre in die Luftröhre, so schlagen die empfindlichen Schleimhäute der Atemwege Alarm. Ein Hustenanfall wird ausgelöst, der den Fremdkörper wieder nach oben befördert.

Ansonsten meine empfehlung geh bitte nochmal zu deinem Arzt

Gute Besserung Lg Hexetilly

Vielen Dank für den Stern  OD2011...Lg Hexetilly

0

die sache ist nicht auskuriert worden. das antibiotikum wahrscheinlich zu früh abgesetzt. du solltest nochmal mit dem arzt sprechen

Danke für deine schnelle Antowort. Ich habe das Antibiotikum bis zu ende genommen (10 Tage) wie beschrieben, rauche nicht und trinke (wie der Arzt geraten hat) süßen Tee (jeden morgen).

Hmm, sollte es bis Montag nicht weg sein werde ich wohl doch nochmall hin!

0

Könnte auch eine Bronchitis sein.Geh am besten zum Arzt und Gute Besserung!

Die Diagnose vor 2 Wochen weiß ich leider nicht mehr genau aber L...bronchitis stand glaube ich auf meiner Kranschreibung!?

0

Brauner Schleim und Blut, die 1. Periode?

Ich hatte vor einem Monat braunen Schleim und etwas Blut in meinem Slip, jetzt habe ich das gleiche nur etwas stärker, ist das meine erste Periode, wer kann mir helfen?

Dankeschön!:-)

...zur Frage

Schleim will nicht weg.

Hallo, ich habe ein kleines Problem. Ich habe eine starke Erkältung. Neben den starken Halsschmerzen ist ein Festsitzender Schleim, welcher ein ständiges Kratzen und brennen im Hals veruursacht mein größtes Problem. Bisher habe ich mich mit Ibrubrufen und ACC Schleimlöser vollgempumpt. Der Schleimlöser konnte den Schleim, welcher das kratzen verursacht nicht lösen. Es ist einfach ein Scheißgefühl. Es fühlt sich an, wie Nahrung, welch man nicht schlucken kann und gerade in der Speiseröhre feststeckt. Weiß jemand, wie ich diesen Schleim weggbekomme? Durch das viele räuspern und Husten wegen dem Schleim ist meine Hals jetzt entzündet und tut noch mehr als vorher weh. Zum Arzt werd ich wohl so schnell nicht gehen können, weil ich dort so lange warte müsste. Ich habe leider genug zu lernen wegen zwei anstehenden Schulaufgaben in der nächste Woche. Das heißt, dass ich gar nicht krank sein kann.

...zur Frage

Halsschmerzen seit 12 Tagen! Was tun?

Ich habe seit 12 Tagen gleichbleidend starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Es ist keine Tendenz erkennbar, sie werden also nicht mehr und nicht weniger. Andere Symptome, wie Schnupfen oder Husten habe ich nicht. Hausarzt hat Leukotest gemacht, war bei 11000. Habe 6 Tage lang Cifuroxim 500 eingenommen, nutzte aber nichts. Verschrieb mir noch Omeprazol, falls Magensäure eine Rolle spielen sollte, allerdings habe ich nur selten mal Sodbrennen Dann zur HNO-Ärztin gegangen, konnte nichts feststellen. Sie war nicht in der Lage in die Speiseröhre zu schauen. Verschrieb mir Schleimlöser, obwohl ich mit Schleim gar kein Problem habe. Von Ärzten kann ich als Kassenpatient schon mal nichts mehr erwarten, deshalb meine Frage hier. Um schlafen zu können, nehme ich abends Ibuprofen ein, das gegen die Schmerzen recht gut wirkt, aber nur ein paar Stunden. Früh gegen 3:00 Uhr (manchmal noch früher) wache ich dann von den Schmerzen wieder auf.

...zur Frage

braun-roter "schleim" in der unterhose?

Jaa ich habe am 11.01 braun-roten schleim in der unterhose gehabt so 6 tage seid montag 23.01 habe ich braunen schleim aber kein roten auch wenn ich auf toilete war kommt kein blut aber so braun ich habe angst was kann das sein

...zur Frage

ich verliere hell braunen schleim aus meiner scheide meine tage hätte ich auch schon. .Hilfe

Hell brauner Ausfluss ist das ein Anzeichen für etwas ???

...zur Frage

Ich hab meine erste periode noch nicht aber braunen Schleim in der Unterhose was bedeutet das?

Hallo! Ich bin 13 Jahre und hab schon scharmbeeharrung und schon große brüste aber meine tage eben noch nicht. Aber seit ungefähr 3 Tagen hab ich keinen weißen sondern bräunlichen Schleim in der Unterhose! Was bedeutet das? Bekomm ich bald meine Tage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?