brauner ausfluss

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Diese Art der Zwischenblutung kann auch das erste Anzeichen für die Vorwechseljahre sein. Mit 38 Jahren nicht ungewöhnlich, haben viele Frauen. Aber keine Sorge: Du kannst durchaus noch schwanger werden, wenn es so wäre.

Das hört sich eher an wie eine Schmierblutung. Kann vorkommen, ist meist harmlos. Kann mit der Umstellung der Pille zu tun haben aber auch mal grundlos auftreten.

Evtl. nu so eine zwischenblutung.Geronnenes Blut.

Wenn Du keine Schmerzen hast, nicht so schlimm.

Wenn Du die Pille abgesetzt hast,kann es auch eine Hormonumstellung sein.

Zur beruhigung vielleicht doch zum FA.

Viel Glück beim Versuch Schwanger zu werden ;O)

Geh bitte - evtl. zusammen mit Deiner Mutter - zum Frauenarzt. Der kann es Dir nach einer Untersuchung sagen.

schmusebiene 16.05.2009, 21:02

Wieso mit ihrer Mutter?? Wo steht denn was von ihrem Alter. Ich bin 38...muss ich auch noch mit Mutti zum Doc??

2
Pintxo 17.05.2009, 14:10
@schmusebiene

Nun, die Fragestellerin ist ja offensichtlich eine erst 28-jährige Ägypterin...

0
Padri 17.05.2009, 16:11
@Pintxo

...und die Antworterin mit der Mutter-Nummer ein Schlossgeist. Da kann so was schon mal passieren. ;-)

1

Wenn es nicht riecht und nur schmiert, kann es sich um eine nidationsblutung handeln. Warte ab. Wird es schlimmer und riecht unangenehm, dann bitte zum Frauenarzt.

brauner Ausfluss bedeutet, altes Blut. Gehe zum Arzt am Montag.

eig. ist sowas normal. das ist eine zwischenblutung und das Blut ist braun, weils schon geronnen ist.

Kann immer mal vorkommen, muss nichts schlimmes sein

Zwischenblutungen hat jede Frau schon mal.Geh zum frauenarzt.

frag deinen fa, aber mach dich nicht verrückt! PS: viel glück....

Was möchtest Du wissen?