Braune Wimperntusche benutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich finde das schwarze Wimperntusche den Blick dramatischer machen lässt. Ebenfalls betont es die Augen mehr. Solange es bei der brauen Mascara ein dunkles braun ist, finde ich das es unauffälliger ist und wenn man nicht grade so viel nimmt, dass "fliegenbeine" entstehen, es fast ungeschminkt aussieht aber man trotzdem den Schwung in der Wimpern und längere Wimpern bekommt. ;)

Hallo Schnuttie, also braune Wimperntusch sieht ( für mich) aus wie schwarze. Ich habe auch einen Mascara, denn Volume Definer von Astor und dachte er wäre schwarz, bis ich dann nach ca. einer Woche gelsen habe, dass da steht "840 Brown!". Also für mich kein Unterschied. Aber Mascara nach der Augen - und Haarfarbe auszurichten ist echt unnötig, finde ich. LG L3niifull!

http://www.yopi.de/rev/390016

Dann tusch mal eine Seite braun (da gibt es hell-und dunkelbraun), die andere schwarz...dann merkst du den Unterschied!

Ich finde braune Wimperntusche echt besch*ssen.

Naja wenn schon, muss sie schwarz sein.

Ich habe immer schwarze Mascara dabei, auch in der schule trage ich sie gern.

Braune Wimperntusche für mich? - Nein, danke.

Was möchtest Du wissen?