Braune Rückstände am Glätteisen

3 Antworten

Versuche es mal mit Nagellackentferner oder Glasreiniger.

Und nach jedem Gebrauch mit einem feuchten Tuch abwischen, aber erst wenn das Gerät wieder kalt ist.

Nagellackentferner ging wunderbar. Mit bissl rubbeln war das problemlos wegzubekommen :)

Dankeschön :)

0

Hol dir ein kleines Fläschchen Isopropanol- Alkohol aus der Apotheke. Das dann auf einen lappen oder auch nen nicht fuselnden wattepad und dann mit Druck wischen. Kann aber auch sein das das braune eingebrannt ist. Dann wirds nicht gehen.

Ich kenne das zwar nur vom Bügeleisen....aber dort nehme ich Essigwasser (nicht zu hoch konzentrieren-aber auch nicht zu dünn machen) und die Braunfärbung verschwindet rückstandslos.

Einfach einen Lappen mit dem Essigwasser tränken und drüberwischen.

Bei hartnäckigen Flecken ruhig kurz einweichen lassen.

Was möchtest Du wissen?