Braune Nadeln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich glaube kaum, daß der Nadelbaum zu retten ist. Er ist nicht angewachsen und damit vertrocknet. Wenn es dich nicht stört, kannst du ihn ja bis zum Frühjahr noch stehen lassen, und wenn er wirklich keine Austriebe bekommt, dann ist immer noch Zeit, ihn auszugraben und zu entsorgen. Schade um den Baum aber gib ihm noch eine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Nadelbaum braucht nach dem umpflanzen eine Riesenmenge an Wasser - täglich. Es sind Flachwurzler, das heisst, sie können ihre Feuchtigkeit nicht aus dem Boden holen, wenn sie gerade eingepflanzt wurden. Dein Baum ist dir schlicht und einfach vertrocknet. Du kannst ihn bedenkenlos entsorgen, da kommt nix mehr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?