Braune Haare und grüne Srähnen?

5 Antworten

Hätte ich auch schon sah für mein Empfinden eigentlich ganz gut aus wiederum wenn es anfängt sich raus zu waschen fand ich es nicht mehr schön da es dann so minz grün wurde aber an sich gut weiter zu empfehlen

Braun - grün / türkis  - (Haare, braun, grün)

Das ist Geschmackssache. Wenn du es schön findest, mach es. Ob das andere genauso finden ist was anderes. Kann dir aber auch egal sein.

Wenn es Dir gefällt. Ich mag diese Farbkombi allerdings nicht. Evtl. Pink.

Wie kann ich meine Naturhaarfarbe zurück bekommen ohne Warten zu müssen?

Hey Leute Meine Haarfarbe ist nicht so leicht zu bestimmen: auf den ersten Blick würde man braun/ blond sagen. Aber ich habe von Natur aus blond, braune und rote Haare. Man kann es sich so vorstellen ; blond am ponny, braun am Nacken und hell braun/ dunkel blond am Hinterkopf. Außerdem hat jedes meiner Haare zusätzlich rote Pigmente und ihre habe komplett rote Strähnen. 

Letztes Jahr habe ich mir dann meine Haare braun gefärbt, aber jetzt ist es mir zu dunkel und der Ansatz stört mich... Ich wusste natürlich von Anfang an, dass ich ihn bekommen würde..., aber ich wollte langfristig braune Haare haben. So, jetzt hab ich aber keine Lust mehr auf braun gehabt, und habe Color B4 benutzt. 

Ich habe es so, wie es auf der Verpackung steht, angewendet und dann ausgespült... Danach waren meine kompletten Haare aber blond. Und nicht wie das blond, dass ich am ponny hab. Nein, blond wie die Vorzeige-Blondine (bitte nicht als Beleidigung sehen) 

Weil ich aber nicht blond sein will, habe ich sie mit dann wieder braun gefärbt... Aber jetzt kommt meine eigentliche Frage: weiß jemand, warum es so ist? Und wie ich meine Naturhaarfarbe wieder bekomme, ohne 5 Jahre warten zu müssen? Danke schön mal für eure Antworten<3

...zur Frage

Wie bekomme ich wieder blonde haare (momentan braune tönung mit blonden strähnen)?

Halli hallo, also meine Naturhaarfarbe ist ein aschiges/helles blond, teilweise auch mittelblond. Ich habe mir immer wieder hellblonde Strähnen machen lassen und das wurde mir irgendwann zu langweilig (ich idiot ^^) Ich habe beschlossen mir die Haare braun zu tönen und bin zum Frisör gegangen. Das ganze sollte schokobraun sein, hatte aber einen rötlichen Stich. Nach einer woche waren meine haare wieder ziemlich hell (teilweise orange) und ich habe mir selber noch einmal eine Tönung (Praline) drüber getan. Bin dann draufgekommen dass auch das nicht meinen Vorstellungen entspricht, es war kein einheitliches schönes braun so wie ich es mir vorgestellt hatte (Flecken), nach 2 wochen waren auch wieder orange Stellen vorhanden. Deshalb wollte ich unbedingt wieder blond sein... nur wie ? Ich bin zum Frisör gegangen und sie haben mir zu blonden Strähnen geraten, denn ich möchte ja mein natürliches blond wieder zurück... momentan sehe ich aus wie ein Streifenhörnchen (ganz hellblonde Strähnen und der Rest ist eine Mischung von orangen und braunen Strähnen). Ich habe mir die haare auch schon öfters mit Zitrone gewaschen, aber das hilft nicht viel... wisst ihr vielleicht wie ich schneller wieder blonde haare haben kann ??????? Wäre über jeden Tipp dankbar Liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?