Braune Haare rot gefärbt = Lila geworden?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Haare werden Lila, weil man Haare eben nur dunkler färben/tönen kann. So wird also Rot auf Dunkelbraun zu Lila.

Wenn du wirklich rote Haare willst, dann musst du sie wohl blondieren. Aber mach das besser nicht alleine zu Hause. Lass dich da mal beim Frisör beraten.

auf blond geht alles. auf dunkles auch nur nicht blond. du kannst deine haare nicht heller tönen nur blondieren. und wenn du dann mit irgendetwas drüber geht's t ist es fraglich was rauskommt. da du schauen musst ob du über rot gehst. wenn das so ist achte darauf das du keine aschtöne nimmst. sonst werden deine haare grünlich.

da es immer neue menschen sind die die selben Erfahrungen machen........... probier alles aus. wenn du genug von diesen Experimenten hast, genug Lacher abgekriegt hast. gelernt hast, das solche Experimente dein haar verderben. dann geh zum Frisör. schau was der macht, was der nimmt. und dann probier es nochmal. wird es wieder doof. weisst die Lösung.

bei ner bekannten werden die haare oft grün wie bei einer nixe nicht schön

dann hat sie einen aschton genommen.

0
@solveyg

ach ist möglich sie färbt querbeet und ohne die anweisung zu befolgen

0

Was möchtest Du wissen?