Braune Haare (=gefärbt) und jetzt blonde Strähnen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Farbe rauswachsen lassen :o (eher nicht^^) 75%
Braune Haare färben :) 25%
Blonde Strähnen :D 0%

3 Antworten

Farbe rauswachsen lassen :o (eher nicht^^)

du solltest mal eine pause anlegen... weil das auf dauer deine Haare ganz strapaziert und schädigt...

Muffinnator 12.02.2013, 16:47

Klar schädigt das die Haare. Ist mir schon klar. Aber ich will nicht wie ein Penner aussehen.

0
Braune Haare färben :)

Es ist beides sehr schädlich, besonders wenn man es monatlich macht. Am Besten für deine Haare wäre die Farbe rauswachsen lassen, aber das dauert bei so langen Haaren ewig. Deshalb würde ich sie braun lassen, weil du dir nicht einfach wieder blond bzw. blonde Strähnen machen kannst. Wenn du Pech hast, wird es grün. Wenn, dann mach es auf keinen Fall selbst. Lass es beim Frisör machen!

Trotzdem solltest du das für dich entscheiden, weil niemand aus dieser Community weiß, was dir besser steht. Frag doch mal deine Freundinnen

Muffinnator 12.02.2013, 16:50

Okay :) Aber die Strähnen würd ich eh beim Friseur machen lassen :)

0

Färb dir doch die Haare Blond und dann lässt du deine Haare normal wachsen un dann ersteht Ombre falls du so etwas magst

Muffinnator 12.02.2013, 16:51

Ombre? xD Was ist das? :)

0

Was möchtest Du wissen?