Braune Haare färben mit Hausmitteln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da es gerade nicht Herbst ist und keine getrockneten Kastanienblätter gibt.... mit walnuss (:

Mahle getrocknete Walnuss-Schalen in einer Kaffeemühle. Man braucht insgesamt acht Esslöffel Pulver, das man mit einem Viertelliter kochendem Wasser aufgießt und zu einem Brei verrührt. Ein Esslöffel Olivenöl und ein Teelöffel Zitronensaft dazugeben und ins Haar geben und bis zu zwei Stunden wirken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?