Braun werden ohne Solarium und sich stundenlang in die Sonne zu legen?

5 Antworten

ich habe super erfahrung mit dem selbstbräuner-spray-tan gemacht!! da kann man zwischen 4 farbtönen wählen, die einem jemand mit der airbrush-pistole auf den körper sprüht. ich gehe dort nach der arbeit hin, lass mich einsprühen, dauert 5 min, 5 min trocknen lassen. dann fahre ich nach hause. so nach 5 std kannst du den überflüssigen farbauftrag abduschen, eincremen, fertig. ich sehe danach aus wie 10 tage sommerurlaub, einfach supi. du musst nur darauf achten, dass du jemanden erwischst, der das gut macht. bei mir macht das jemand, der auch die standardtänzer 'behandelt', die allerdings für meinen geschmack immer viel zu braun sind. aber den farbton/intensität kannst du dir ja aussuchen. mir mir wird es immer sehr natürlich, die haut bekommt so einen schönen goldbraunen schimmer! :-) ich habe einfach keine lust und keine zeit mich am wochenende, das eh schon kurz genug ist, in der sonne zu braten; von den hautschäden gar nicht zu sprechen ...

Also ich würde dir abraten in das Solarium zur gehen! Du machst selber deine Haut damit kaputt! Leg dich einfach mal für ein paar Stunden in die Sonne , dann siehst du auch einen minimalen unterschied :)

Ich würde dir auch Bräunungscreme empfehlen - das ist natürlich bei weitem nicht so gut wie natürliches Bräunen, aber auch nicht so schädlich wie die Sonnenbank.

Die Stiftung Warentest hat in vielen Bräunungscremes schädliche Substanzen gefunden, deshalb sollte man dort nicht am falschen Ende sparen.

Für gesundheitlich unbedenklich (natürlich in gesundem Maße) wurden, soviel ich weiß, nur ein paar Bräunungscremes befunden. Hier ist eine davon:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B005MQN2AC/00607-21

Nur, wie gesagt, nicht übertreiben - das sieht man nämlich und außerdem ist es trotzdem nicht ganz natürlich.

Wird man in der Sonne schneller braun, wenn man einmal richtig braun ist?

Hallo. Habe mal gehört, dass wenn man einmal richtig braun geworden ist (Solarium oder Sonne), wird man danach (wenn man nicht mehr braun ist) auch schneller wieder braun. Stimmt das?

...zur Frage

In einer Woche braun werden! SOS! Solarium?

Hey Leute, Meine Schwester heiratet am 29.03.2014 also genauso in 6 Tagen und ich habe heute mein Kleid anprobiert und sehe furchtbar aus! Ich muss ganz ganz schnell braun werden. Ich bin ziemlich hell, bin damals mal ins Solarium gegangen aber habe erst nach einiger Zeit Erfolge gesehen. Naja und in die Sonne legen ist schlecht im März :D Hat jemand Erfahrungen mit Bräunungscreme, Spray oder doch Solarium mit uva? Bitte um ganz schnelle Tips und keine Leute die jetzt meinen "Solarium und alles sei ungesund". Bla bla bla, hilft mir nicht weiter :D Danke im voraus! :)

...zur Frage

Braun werden mit wenig Sonne?

Hi Leute, ich bin schon relativ braun, muss aber für einen Job noch um einiges brauner werden. Ich will aber nicht ins Solarium, hab auch keine Zeit um mich stundenlang in die Sonne zu legen, weil ich arbeiten muss. Habt ihr irgendwelche Hausmittel (Öl?) oder im Laden erhältliche Cremes (kein Selbstbräuner!), die die Bräunung der Haut beschleunigen?

Liebe Güße (-:

...zur Frage

Bräunungscreme .... gut oder schlecht?

wenn man bräunungscreme benutzt hat und man in die sonne geht , wird man trotzdem braun oder nicht mehr so wirklich ???? Ich bin ein sehr heller typ und benutzte Bräunungscreme , dass ich wenigstens etwas braun bin und es hilft auch .... aber wenn ich jetzt in die Sonne gehe bringt das noch was ????

...zur Frage

Welche Bräunungscreme ist die beste?

Hey leude ich gehe so einmal in 2 wochen ins Solarium habe eine schöne Bräune mittlerweile schon seit 3 Jahren .. Aber mein Gesicht blasst öfter mal wieder schnell ab .. Welche Bräunungscreme meint ihr sei die beste ? Ich hab mal eine ausprobiert und hatte von der totale Flecken .. sah echt blöd aus .. Nun wollte ich nach euren Rat fragen !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?