Braun gefärbte Haare blondieren und gleich tönen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin, gerade bei Pastell tönen sollten die Haare am besten weiß sein ( geht auch hell Licht blond, sieht aber nicht so schön aus) damit es überhaupt ein schöner ton wird.
Und da deine Haare braun gefärbt sind wird das etwas schwieriger, selbst versuche würde unterlassen, da es mit 100% wahrscheinlichkeit rot/orange wird und das wird lange dauern. Also ab zum Friseur der mit olaplex behandelt, dann müsstest du nicht Schritt für schritt bleichen lassen. (:

Natürlich geht das, ich habe meine Haare zwar nich nie gefärbt aber beim Friseur machen die das, erst blondieren sie die Haare komplett und dann in pink, lila, blau, was auch immer du willst. :)

BatCeli06 17.08.2016, 11:23

Ok :) Danke

0
Pandabae 17.08.2016, 11:44

klar doch :D

0

Meine Haare waren braun gefärbt und ich hatte schon ein wenig Ansatz und habe sie direkt blond gefärbt oder zumindest versucht 🙂 naja hätte mir gleich denken können das dass nicht klappt ohne sie zu blondieren ..am Ende war mein Ansatz gelb weis orange und der Rest wie es war 🤷🏼‍♀️

Macht kein Auge  - (Haare, Friseur, Haarfarbe)

Dunkle Haare mit einer helleren Farbe tönen geht nicht.

BatCeli06 17.08.2016, 11:21

Also muss ich sie zuerst blondieren

0

Was möchtest Du wissen?