Braucht/verwendet man zum Sticken eine Lupe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ixh sticke auch ohne lupe, ich denke wenn man vielleicht nicht mehr gut sieht ist das sicher eine gute hilfe, oder bei megafeinen stichen (petitpoint) wie auf meinem bild das gesicht und die hände.

Ich würde auch sagen, dass man nur bei schlechten Augen oder sehr feinen Stichen eine Lupe braucht. Wichtig ist dann, das sie beim Sticken nicht stört. Ich habe da eine bei Kathys Stickboutique gefunden, die man an den Stickrahmen befestigen kann.

Nur wenn die Sehkraft nicht mehr mitspielt.

Ich habe es bisher nicht gebraucht. Es geht also auch ohne.

Ich denke gerade für ältere Leute, weil die oft weitsichtig sind.

Was möchtest Du wissen?