Braucht PUBG einem sehr guten gaming pc um einstellungen ĂĽber very low low middle zu bekommen?đź”´?

2 Antworten

Hallo.


In Steam-Bibliothek >PUBG>Rechtsklick>Startoptionen

gibts du folgendes ein:


"-high -allthreads -forcemappel2"


Dann sollte es wieder flĂĽssig laufen.

*Anhang

CSGO spielt man nicht auf höchsten Einstellungen. Dreh alles auf Low runter und mach die Schatten auf höchste. So kannst du einen Gegner z.B auf Grund seines Schattens "sehen" bevor er um die Ecke kommt. Man kann sich durch die vielen Schatten von Objekten aber auch einfacher Smoke und Co. merken.

CSGO ist ein skill-basiertes Game in dem FPS und nicht schönes Bild zählt.

Ja, PUBG ist da leider ein ganz anderer Kandidat.

CSGO und OW sind nicht nur gut optimiert, sondern brauchen ohnehin nur wenig Leistung vom PC.

PUBG ist leider sehr unoptimiert und braucht auch noch sehr viel CPU Leistung in Kombination mit der Grafikkarte.

Um das mit dem "unoptimiert" aufzugreifen: PUBG ist ein Early Access Spiel. Das heisst, der Entwickler stellt sein Produkt vor dem Ende der hauptsächlichen Entwicklung bereit. Bei Early-Access Spielen ist grundsätzlich damit zu rechnen, das diese z.B. nicht optimiert sind. - https://de.wikipedia.org/wiki/Early_Access

(Und nein, auch wenn der Verdacht nahe liegen mag, EA und Early Access haben nichts miteinander zu tun ;) )

0

Was möchtest Du wissen?