Braucht man zwingend einen Lektor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Naemi777

Ein Lektor ist meinermeinung nach nicht zwingend erforderlich. Er kann dir jedoch noch anhaltspunkte geben um dein Buch spannender zu machen oder eine Szene besser zum Ausdruck bringen. Wenn du jedoch Personen ( Nicht aus dem Bekanntenkreis !) hast die drüber gucken und dir tipps geben können dürfte das reichen :) 

Welchem Genre gehört dein Buch an? Kannst du mir eine zusammenfassung geben ? 

-Bin ganz einfach neugierig-

Lg und viel glück mit deinem Buch:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine sehr gute Variante sind auch Betaleser. Das sind Leute (Freiwillige), die dir helfen können den Inhalt deines Buches zu optimieren, indem sie es lesen und dir ihre Meinungen sagen oder dir bei anderen dingen helfen. meiner Meinung nach ist es dabei besser mehrere Betaleser zu haben, sodass du sozusagen den Durchschnitt bilden kannst. 

Wenn wirklich willst, dass dein Buch erfolgreich wird, dann würde ich dir allerdings raten, wirklich einen Lektor zu engagieren, auch wenn das teuer ist.Eltern und Freunde neigen einfach dazu alles zu mögen, was du machst. 

denk also besser nochmal drüber nach. wenn das buch einmal draußen ist, wirst du es kaum noch ändern können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenn ich! Bin auch so dass ich keine ànderungen und so will. Ich habe mein buch meiner mama und einer freundin (die sehr gut in der schule ist) zum probelesen gegeben :) ich finde das geht auch gut so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?