Braucht man zwingend Buchführung wenn man im Büro arbeiten möchte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, jedes Unternehmen braucht in irgend einer Form eine Buchführung.

Aber was meinst du mit "wenn man im Büro arbeiten möchte"?

Du kannst auch in ner anderen Abteilung arbeiten, dann machst du nicht direkt Buchhaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei kaufmännischen Büroberufen gehört Buchführung zur Ausbildung.

Aber es gibt ja auch andere Büroberufe als rein kaufmännische, z.B. im Speditionsgewerbe oder in der Konstruktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Braucht man nicht, aber es kann sehr helfen, wenn man zumindest mal kurz reingeschmeckt hat. Längst nicht alle Bürotätigkeiten haben mit Buchhaltung zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst Du denn im Büro arbeiten? Zum Tragen von Akten werden keine Fachkräfte gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur wenn die Arbeit Buchfuehrung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?