Braucht man zum Aufstellen eines Kaminofens die Zustimmung des Vermieters?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Schornsteinfeger muss den Ofen samt Installation abnehmen; wenn es sich um ein Mehrfamilienhaus handelt, bei denen mehrere Parteien theoretisch den selben Kamin nutzen, muss man sich außerdem mit den anderen Parteien verständigen.

Das hängt davon ab, was in Deinem Mietvertrag steht...

Wenn der Anschluß für das Heizungsrohr vorhanden ist, solltest Du Dich außerdem vergewissern, daß der zugehörige Kamin auch wirklich benutzbar ist. Unter Umständen ist der Anschluß nur nicht zurückgebaut worden, als der Kamin für andere Zwecke (Leitungen z.B.) benutzt wurde!

Es sollte auch kein Problem sein, sich mit seinem Vermieter über den Anschluß eines Kaminofens zu verständigen...

es kann sein, daß es gar nicht zulässig ist einen Kaminofen eizubauen. Wenn zum Beispiel der Kamin nur für Gasheizung zugelassen ist. Auf jeden Fall mußt du nicht nur den Vermieter fragen sondern, die Installation muß auch vom Schornsteinfeger abgenommen werden

Bevor Du einen Kaminofen in Betrieb setzt, solltest Du Dich auf jeden Fall mit dem Vermieter/Eigentümer in Verbindung setzen, da er Dir sagen kann, ob der Kaminanschluß überhaupt für Holzbefeuerung in Frage kommt. Zudem solltest Du auf jeden Fall den Bezirkskaminkehrermeister kontaktieren, der Dir dann erzählt, unter welchen Auflagen (Sicherheitsvorkehrungen, max. Heizleistung, Durchmesser des Kaminzuges.....) Du dann den Kaminofen betreiben darfst. Ich kann Dir nur nahelegen, diese Ratschläge zu befolgen, da Kaminöfen kein Spielzeug, sondern ein beträchtliches Sicherheitsrisiko sind.

Jede bauliche Veränderung ist Melde- und meist Genehmigungspflichtig.Wie die anderen GFler schon sagten ganz wichtig ist das OK vom Glücksbringer - sonst brennt es evt. nicht nur im Kamin.

Du musst deinen Vermieter informieren und auf alle Fälle das OK deines Schornsteinfegers haben.

Sowohl vom Vermieter als auch vom Schornsteinfeger.

du solltest ihn aufjedenfall informieren

informieren genügt nicht (siehe Sammi )

0

normal schon...ausserdem muß du denn ofen eh vom schornsteinfeger abnehmen lassen...(bei uns in der region schon)

Was möchtest Du wissen?