Braucht man wirklich für jeden Boxerhund eine Extragenehmigung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von wem? Vom Vermieter? Ja, nehme ich an.

Ansonsten stehen Boxerhunde auf keiner Liste "gefährlicher" Hunde. Da braucht man keine Genehmigung für. Da es allerdings große Hunde sind/werden, muss man einen Sachkundenachweis erbringen. Der gilt, wenn bestanden, aber für alle Hunde über 40 cm Größe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Die kann man genehmigungsfrei halten und kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?