Wenn du 5.1 hören willst, dann ja! Wenn du auf Dolby Surround absteigen möchtest, dann reichen das rote und weiße Cinchkabel auch. Hat der AVR allerdings einen HDMI-Eingang, dann diesen benutzen, weil dann auch die HD-Audio-Signale dekodiert werden können!

Die einfachste Antwort auf deine Frage lautet: Nein.

Ja war bei uns auch so

Das ist zu empfehlen, da Informationsübertragung per Lichtwellen störfrei ist. Aber es ist auch über ein HDMI Kabel möglich, sogar mehr als 5.1 zu übertragen, da HDMI Kabel eine sehr hohe Bandbreite zulassen.

Was möchtest Du wissen?