Braucht man spezielles Waschmittel für weiße und bunte Wäsche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt sicher darauf an, was für ein Waschmittel verwendet wird. Nehme ich einen sogannten "Baukasten" habe ich ein Grundwaschmittel für alles und gebe dann je nach Wasserhärte Entkalker dazu. Dabei kann man dann auch Bleiche für die weiße Wäsche dazugeben. Es gibt auch recht gute "Vollwaschmittel". Ich bilde mir allerdings auch ein, dass es für die Farben besser ist, wenn man ein spezielles Buntwaschmittel oder eben den Baukasten nutzt.

naja. ich halte das alles für quatsch. früher hat man mit normaler seife gewaschen und das ging auch. du kannst auch ganz normales waschmittel für alles nehmen oder in die weiße wäsche mal ein bisschen bleiche dazu geben. das läuft auch.

Quatsch, frühere Waschmittel auf Seifenbasis mit den heutigen Tensiden zu vergleichen. Natürlich macht sich das bemerkbar, wenn man ein spezielles Buntwaschmittel nimmt. Die Farben bleiben auf jeden Fall längewr erhalten.

Das macht den Sinn, dass in den Buntwaschmittel keine weismacher sein sollten und daher die Farben nicht so schnell verbleichen. LG Lotusblume

Bei Waschmitteln für weiße Klamotten werden Bleichmitten und optische Aufheller eingesetzt, damit die Klamotte jaaa blüüütenweiß wird. Bei Buntwäsche hat das natürlich fatale Folgen.

Genau.

0

Was möchtest Du wissen?