Braucht man Reitabzeichen für ein Tunier?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für LPO Turniere schon. Da brauchst du mindestens das kleine Reitabzeichen. Wie das jetzt genau ist, kann ich dir allerdings nicht sagen, da das jetzt geändert wurde. Gibt ja jetzt an die 10 Reitabzeichen.

Zu meiner Zeit brauchte man für LPO Turniere, wenn man E gehen wollte das kleine, also DRA IV.

Ohne Reitabzeichen kannst du nur WBO gehen oder eben je nach Ausschreibung.

Genaueres steht bei der FN auf der Homepage ;-)

Ja brauchst Du, für WBO Turniere oder Playdays aber nicht.

Wenn Du E reiten möchtest, dann brauchst Du das kleine Reitabzeichen DRA IV (kleine Reitabzeichen. Wenn Du A und L reiten möchtest das DRA III (bronzenes Reitabzeichen).

Für Westernturniere braucht man kein Reitabzeichen, egal in welcher Leistungsklasse.

Stimmt so nicht. Für LPO braucht man mindestens eine Schnupperlizenz, also LK0 fur LPO ausgeschriebene E-Prüfungen. A-Prüfungen sind meistens ab LK 6, für die braucht man das kleine RA

0

Was möchtest Du wissen?