Braucht man in Deutschland wirklich eine Sonnenbrille?

14 Antworten

Die Netzhaut kann quasi genauso einen Sonnenbrand kriegen wie die "normale" Haut, das gilt auch für unserer Breite. Zwar absorbiert die Hornhaut einen Teil der UV-Strahlung, aber im Sommer reicht das nicht aus, besonders wenn man viel draussen ist. Daher kann eine Sonnenbrille nicht schaden. Allerding absorbiert Glas allgemein sehr gut UV-Strahlung, daher würde auch eine normale Brille ausreichen, die Tönung einer Sonnenbrille reduziert aber den Blendeffekt und schont so zusätzlich die Augen bzw. die Netzhaut.

Manche, die hier antworten, meinen es vielleicht gut, haben aber keine Ahnung.

Auch bei Deiner Frage ist das leider so. Es ist fahrlässig, in D keinen UV-Schutz zu tragen, insbesondere bei reflektierenden Flächen, wie Seen oder Schneedecken.

Und jetzt kommt' s: Um einen guten UV-Schutz zu haben, braucht man NICHT UNBEDINGT GETÖNTE Gläser!! Besser ist das natürlich, aber es reicht aus, wenn das Material, das durch man durchschaut, UV-Wellenlängen bestmöglichst fernhält.

Der Beweis für den Laien sind die (klaren) Folien in den Windschutzscheiben der Autos, die im Falle eines Unfalles die Splitter festhalten sollen. Hinter einer solchen Scheibe bräunt sich die Haut nicht oder kaum, was daran liegt, dass die bräunenden UV-Strahlen durch eben diese Folie absorbiert werden.

Übrigens wird durch UV-Licht weniger die Netzhaut geschädigt, als vielmehr die Augenlinse. Man weiß, dass hohe UV-Belastung des Auges zu vorzeitigem Grauen Star (Katarakt) führt.

Das Thema erfährt auch durch den teilweise exzessiven Gebrauch von Smartphones, Tablets usw. neue Brisanz, wobei es hier aber eher um den Grenzbereich des blauen Lichtes zum UV-Bereich geht.

Es gibt mittlerweile gute Blaulicht-/UV-Schutz-Gläser auch ohne dunkle Tönung.

Fahr mal auto und ich denke die frage hat sich erübrigt^^

Ist schon angenehmer wenn die sonne einen blendet.

Wobei ich dir recht gebe das 90% dies einfach aus mode tragen. Das sie nebenbei angenehm ist, ist ein netter nebeneffekt


Edit. Die strahlen haben nicht nur was mit der hitze zu tun. Die Ozonschicht ist auch in DE kaputt.

Sonnenbad ohne Brille, sodass die Augen mitgebräunt werden?

Gibt es eine Möglichkeit wie ich meine Augen beim Sonnenbad vor der Sonne schützen kann, ohne dabei die Bräunung zu verhindern? Damit ich keine Sonnenbrille tragen muss von der ich sonst einen abdruck bekommen würde...

...zur Frage

Beim Sonnen eine Sonnenbrille tragen?

Hey, mal nae dumme Frage und zwar wollte ich fragen, ob ich beim Sonnen eine Sonnenbrille tragen kann oder sieht man danach die Abdrücke ? Also ich mein jetzt zum Beispiel, wenn ich zu lange in der Sonne lag mit einer Sonnenbrille und ich dann im Gesicht einen Sonnenbrand bekomme, ist dann mein komplettes Gesicht rot oder sieht man dann bei den Augen die Umrisse der Sonnenbrille? Ich hoffe ihr wisst wie ich das meine

...zur Frage

John Lennon Sonnenbrille in passender Sehstärke?

Gibt es eigentlich die sogennanten "Hippi"-Sonnenbrillen oder auch "John Lennon"-Sonnenbrillen, die man sonst für 5€ in jeden Ramschladen oder Onlineshop findet, auch in passender Sehstärke bei z.B. Fielmann oder Mister Spex? Wenn man da sowas eingibt, bekommt man keine Ergebnisse. Darf auch ruhig etwas mehr kosten. Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Findet ihr sowas unhöflich?

Hey Leute,
Der Frühling steht vor der Tür und Menschen packen wieder ihre Sonnenbrillen aus😁
Findet ihr es unhöflich wenn sein gegenüber eine Sonnenbrille auf hat ?
In welchen Situationen sollte man sie eigentlich mal absetzen zB.In der Bahn ?

...zur Frage

Welche SonnenBrillen Marke ist die Beste

Hi ich will mir eine SonnenBrille kaufen aber welche ist die Beste Für Meine Augen (MARKE)

...zur Frage

Gute Brillen wo man meine Augen nicht sehen kann?

Hey Leute also wenn ich die Sonnenbrille aufsetzte soll niemand meine Augen sehen können.Kennt ihr solche Sonnenbrillen oder so ähnliche ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?