Braucht man in der Zukunft noch Medikamente?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bis vor ca. 70 Jahren sind die Menschen an Infektionen durch ganz banale Verletzungen gestorben, weil es noch keine Antibiotika gab. Da helfen auch heute keine Placebos. Das war nur ein Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Placebos sind Arzneimittel ohne echte Wirkstoffe. Trotzdem setzen sie Ärzte oft erfolgreich ein. Warum manche Scheinmedikamente so gut funktionieren

http://www.apotheken-umschau.de/Placebo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es wird mehr Möglichkeiten für alternative Heilmethoden geben. Aber ganz verdrängen geht denke ich nicht. Zu starke Wirtschaftsmacht der Pharmaindustrie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbdoc
07.02.2017, 13:31

Realitätsferner Unsinn.

1

Braucht man in der Zukunft noch Medikamente?

Selbstverständlich!
Behandele eine Blutvergiftung mit Placebos, was glaubst Du, was passiert?

Und das ist nur ein Beispiel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleine Wehwehchen und nicht lebensbedrohliche Krankheiten können so gut behandelt werden, aber alles, was der Körper nicht allein wieder geregelt bekommt, muss mit Medikamenten unterstützt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe sie auch, vor allem Homöopahtie weil sie da unterschiedlich wirken. Das beste ist eine gute Beziehung zum Arzt. Aber auch Operationen wirken auch nur durch Placeboeffekt (Knie etc).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es gibt schon Medikamente die sich nicht einfach so durch Stärke ersetzen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe für dich, dass sie dir immer einreden werden, dass du Placebos bekommst. Immerhin sind sie ja besser als echte Medikamente. Wie sich Medikamente gegen die Schamanen durchsetzen konnten, wird wohl für immer unverständlich bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das für unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?