Braucht man fürs Studium einen Strafregisterauszug?

3 Antworten

Also in Deutschland brauchst Du das nicht. Im Gegenteil: eine der RAF-Frauen hat im Gefängnis sogar ein Soziologiestudium begonnen und abgeschlossen.

Nein, aber falls du straffällig warst und das verstößt gegen die Studienbedingungen und du verschweigst das und es kommt raus, kann die Uni dich vielleicht verklagen.

Fürs Studium kann ich mirs nicht vorstellen, evtl. aber für die Aufenthaltserlaubnis.

Was möchtest Du wissen?