Braucht man für PS3 einen Flachbildfernseher oder kann man auch an normalen Fernseher spielen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich hatte meine ps3 auch erst aufm normalen tv laufen. die grafik is dabei allerdings wirklich schlechter und man hat dne unterschied zur ps2 kaum erkannt.

das einzige proble,was du dann beachten solltets ist folgendes:

wenn du die ps3 mal bei nem freund ahst,welcher ne n hd-fernseher ebsitzt,dann musst du die grafik wieder umstellen,weil es sonst auf nem normalen tv kein bild gibt

nein,das macht nichts aus,:auf nen normalen fernsehr ist die grafik nicht so gut. :auf nen LCD oder plasma ist die grafik deutlich besser.aber das macht nicht ob normal oder LCD ernseher,

ich hatte auch nen hd fernseher und der is kaputt gegangen und dann wollte ich das auf nem normalen fernseher machen und das ging nich, weiß jemand von euch wie man die grafik umstellt, und muss ich die um das umzustellen an den hd fernseher anschließen ???

Die Wiedergabe des Video-Signals hängt doch nicht vom Anzeigegerät ab. Da kannst du einen CRT (Röhren-Monitor), TFT-LCD (Flüssigkristall-Anzeige), Plasma-Bildschirm oder Beamer anschließen. Ein LCD-Monitor dürfte wegen der (minimal) verzögerten Anzeige sogar eher schlecht sein.

man kann die auch an einen normalen fernseher anschließen. da die playstation 3 auch hd-dvd´s abspielen kann, raten einem die verkäufer zu einem hd-ready-fernseher. aber das ist kein muss, sondern nur eine empfehlung, um die ps3 voll auskosten zu können.

Das ist vollkommen richtig.Ich hab gerade meinen Sohn gefragt.:)

1

klar kannst du, sieht dann aber halt nicht so gut aus

Was möchtest Du wissen?