Braucht man für einen BluRay player einen receiver?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein du brauchst für einen Bluray Player keinen Receiver! Den Bluray Player kannst du auch so anschließen! Natürlich nur wenn du einen HD fähigen Fernseher hast! (HDMI)

Gruß ;)

Veterankrieger 16.06.2011, 18:19

Haha, danke du bist der einzige hier der meine Frage richtig verstanden hat ;-) mehr wollte ich doch garnicht wissen.

0

Ne Receiver brauchst du keinen. Ist so wie bei DVD oder eine Spielkonsole. Ein Receiver ist für eine Heimkinoanlage oder CD Player gedacht also wenn du noch ein Heimkinosystem anschließen willst um die Filme richtig genießen zu können weil die Fernsehboxen sind ja nicht so gut dann brauchst du einen Receiver.

Du brauchst 2 Reciever, einmal für die Wiedergabe und den Empfang von den BluRay Satelliten, die werden dann beide kreuzparallel gechannelt, somit hast du optimale HD Qualität auch bei Audiokasetten der Marke D-C60 von TDK.

uncutparadise 20.06.2011, 23:46

Nimm einfach mal die Frage eines Fragenden ernst oder lass es. Nicht jeder hat so einen tollen Durchblick wie Du und genau für diese Leute gibt es eine Seite wie GF, wo sie Antworten von Leuten wie Dir bekommen. Von Lustig machen steht aber nichts in den AGB :-(

0

Nein, was willste denn receiven???????
Du brauchst einen Booster, wenn man schon mit Fremdworten rumschmeißt.
Und einen Monitor.
Oder über ein TV-Gerät kann man auch sehen und hören.

uncutparadise 20.06.2011, 23:51

eine Booster ??? Meinst Du nen Subwoofer, wenn wir schon mit Fremdwörtern um uns werfen ;-) ? Blöderweise scheppert son Subwoofer erst was raus, wenn er von einem Receiver etwas empfängt, was der wiederum selbst vorher vom BD-Player receivt hat ;-)

0

Ne,Geld brauchst du.Sonst kannst du dir keinen kaufen.

Veterankrieger 16.06.2011, 18:18

Keine Sorge Geld hab ich ;-)

0

Was möchtest Du wissen?