Braucht man für eine Reise in die USA spezielle Impfungen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Beim ersten mal hatte ich noch vorsichthalber meinen Impfpass bei, hat aber niemanden interessiert. Beim zweiten mal vor ein paar Wochen hatte ich auch den nicht bei.

Ich hatte mich kurz vor der ersten Reise informiert, bin aber nirgendswo auf ein "Muss" gestoßen. Das Standardpaket sollte voll ausreichen, wenn du nicht unbedingt in irgendein Gebiet mit besonderem Risiko einreist (dazu am besten mal konkret nach deinem Reiseziel schauen, ob es da irgendwelche speziellen Warnungen gibt, die USA sind nämlich groß und zwischen Ost- und Westküsten und allem dazwischen liegen große Unterschiede).

Wichtiger ist, das mit dem Visa/ESTA und dem Pass, etc. alles klar geht. Wenn du per ESTA einreist, druck dir die Bestätigung am besten nochmal aus und stell sicher, dass du deine (erste) Aufenthaltsadresse beihast.

Hallo zusammen, wir sind von den Socken, dass z.B. eine 5.(!) Polio (auch wenn noch genüg Schutz lt. STIKO besteht) in div. Staaten verlangt wird u zudem in best. Staaten die Blutgruppe bekannt sein muss. Unsere Jüngste geht im Sommer 10 Mon. nach USA. Vor 4 Jahren war unsere Große 10 Mon. dort - wir können uns nicht erinnern, dass damals solche Fragen aufkamen. 'Fehlender' Impfsch. kann in USA nachgeholt werden. Kommt vllt. auf die Dauer des Aufenthaltes an? Die amerikan. Botschaft kann sicher weiterhelfen. Gute Reise!

Das sagt dir in der Regel dein Hausarzt, er hat eine genaue Tabelle und weiss was du für einen speziellen Impfschutz du brauchst.....so war es jedenfalls bei mir, wenn ich Urlaubsreisen unternommen habe!!!

Standard-Programm reicht in der Regel - frag aber zur Sicherheit noch mal deinen Arzt !

Die Behörden sind bei der Einreise oft sehr streng, wenn bestimmte Impfungen fehlen. Ruf die nächste Botschaft an, sonst riskierst Du, nicht ins Land gelassen zu werden.

Ich fliege seit 10 Jahren regelmäßig in die USA und wurde noch NIE nach Impfungen gefragt. Woher hast du deine Info?

0

Wenn du das Standard-Paket an Impfungen hast reicht das völlig. Ein Nachweis ist auch nicht nötig. Aber wenn du alles hast, ist es gut. Egal ob in Deutschland oder den USA.

Viel Spaß.

Ich habe fuer USA-Reisen nie eine Impfung benoetigt.

Ich auch nicht.

0

laut fit-for-travel.de braucht man für die USA:

Diphterie evtl. hepatitis B Tetanus

kannst ja ma gucken: www.fit-for-travel.de

was ist denn das für ein Quatsch? Für USA ist nichts vorgeschrieben.Höchstens eine Impfung gegen Dummheit

0

Was möchtest Du wissen?