Braucht man für ein zweiwöchiges Schülerpraktikum ein professionelles Bewerbungsfoto vom Fotografen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich bin auch 15 jahre, und hab für meine bewerbung ein richtiges bewerbungsfoto gebraucht. war ein einwöchiges schülerpraktikum..

wo ich meins gemacht hab, hat ein einfaches passfoto gereicht (bzw. eigentlich brauchten WIR gar keins^^), ist noch nicht so lange her

Ich denke, dass ein Foto vom Fotografen übertrieben ist. Ein normales Foto sollte reichen.

Da du dich bei einem Fotograden bewirbst: ja, mach lieber ein professionelles. Die gibt es schon ab 20 €

Was möchtest Du wissen?