Braucht man für ein tablet eine sim karte?

8 Antworten

Eine SIM Karte wird für die Nutzung von Mobilfunknetzen benötigt, wenn du keinen Bedarf hast mit dem Tablet per Mobilfunk zu telefonieren oder per Mobilfunk im Internet zu surfen, benötigst du keine SIM Karte.

Es gibt Tablets, mit denen benötigt man eine Sim-Karte aber im Normalfall nicht, weil ein Tablet ja in den meisten Fällen nicht zum Telefonieren da ist. Einfach zum Beispiel mal bei Saturn oder vergleichbaren Märkten schauen, da ist so etwas dann auch immer gekennzeichnet. Bei Amazon genauso.

Erstmal kommt es drauf an was es für ein Tablet ist. Grundsätzlich gibt es Tablets mit SIM-Slot und welche ohne (also nur WLAN).

Das muss man sich überlegen, was man mit dem Tablet machen will und wo man es machen will.

Nöchte ich zB Internet außerhalb des WLAN (eigenes oder andere) nutzen, so brauche ich in der Regel eine SIM.

Weiter kann mit einem geeigneten Smartphone auch ein WLAN-Hotspot für das Tablet eingerichtet werden, was aber dann nur funktioniert wenn ich das Smartphone in der Nähe des Tablets habe.

So ist je nach Einsatzzweck und vorhandener Tecknik (Smartphone mit Hotspot-Funktion) ein Tablet mit oder ohne SIM-Slot sinnvoll. Ob dann auch eine SIM-Karte eingelegt wird oder die Verbindung anders (WLAN) hergestellt wird kommt auch auf den Einsatzzweck und -ort an.

Weiter kann eine SIM-Karte im Tablet auch ein Kostenfaktor sein.

Daher ist eine generelle Beantwortung der Frage nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?