Muss man für ein Lehramtstudium in Englisch eine Aufnahmeprüfung machen?

4 Antworten

Da musst du bei der Uni nachfragen, an der du studieren willst. Als ich vor vielen Jahren an der Uni München zu studieren begann, musste man in Englisch und Französisch jeweils einen Einstufungstest machen. Wer diesen Test nicht bestanden hat, der wurde zunächst im sprachlichen Bereich in so einen Art Förderkurs eingeteilt. Nach dem ersten Semester konnte dann der Einstufungstest wiederholt werden.
Soweit ich mich erinnern kann, konnten so lange keine Pro-Seminare besucht werden, so lange der Einstufungstest noch nicht bestanden war. Auf Vorlesungen hatte das keinen Einfluss.

Unterschiedlich ist das von Uni zu Uni. Manche müssen eine Machen, manche werden bei bestimmten Noten sofort aufgenommen.

Was möchtest Du wissen?